Der Startpunkt und das Ziel dieser Kreisroute befinden sich vor dem Büro des Tourismusverbandes der Gemeinde Podstrana. Man begibt sich in Richtung Westen, entlang der Straße D8, die sich allmählich in einen Schotterweg, bzw. in die Promenade am Fluss Žrnovnica verwandelt und bis zum Fuß des Steinbruchs Perun führt. Gerade vor dem Fuße dieses Steinbruches überquert man die Straße und steigt auf einen asphaltierten Weg  bis zur Hochebene des Steinbruchs, auf welcher sich die Sport- und Freizeiteinrichtungen des Reitclubs und der Paintball-Anlage befinden. Von dorther geht es entlang einer weiteren Schotterstraße bergauf in Richtung von Gornja Podstrana, wo der Drehpunkt dieser Route vorgesehen ist. Bei der Rückkehr folgen wir demselben Weg. Diese Radroute „belohnt“ uns sowohl mit der Bergabfahrt als auch mit einem hinreißenden Ausblick auf die Riviera von Podstrana, Stobreč und die Stadt Split. Diese Radroute umfasst insgesamt 16 km, auf Schotter- und Asphaltstraßen.